kNOWLEDGE PRODUCTION

This page is currently only available in German.

Als Kommunikationsstelle ist K-LAB für die Verbreitung von Inhalten zuständig; sowohl innerhalb des ISR als auch nach außen (Öffentlichkeitsarbeit). Dazu gehören – in Zusammenarbeit und Abstimmung mit den einzelnen Fachgebieten und dem ISR-Sekretariat – verschiedene Kommunikationskanäle des ISR; v.a. das halbjährlich erscheinende ereignISReich, die Web- und Social-Media-Präsenz, sowie verschiedene andere ISR-Materialien und Medien (z.B. Broschüren, Flyer). 

Auch die Organisation von öffentlichkeitswirksamen Veranstaltungen, wie z.B. dem Offenen Haus der Stadt- und Regionalplanung (inkl. Projektpräsentation) am Semesterende oder ISR-übergreifende Beiträge zu Events (z.B. Sommergespräche, Urban Design Beitrag zur ifa-Jahresausstellung) sowie Alumni Aktivitäten sind Teil des Mitwirkungsbereiches des LABOR K.